Glasperlen - Leulis

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Glasperlen

Glasperlen

Ich glaube alles fing mit meiner Reise nach Venedig im Herbst 2011 an. Venedig, bzw. Murano ist ja bekanntlich das Glasparadies schlechthin für Touristen wie mich. Und natürlich hätte ich am liebsten gleich alles gekauft und mitgenommen, insbesondere allen Glasschmuck…gut, das hätte ich dann ja auch fast gemacht.

Danach war lange Zeit Ruhe, da ich mit Drago und seinen Koliken einiges um die Ohren hatte, aber losgelassen hat es mich eigentlich nie so ganz.
So brauchte es auch gar nicht viel als ich von meiner Arbeitskollegin auf einen Kurs aufmerksam gemacht wurde. Eine Woche später im Frühling 2014 habe ich meinen ersten Kurs besucht und gehe seit da regelmässig ins Atelier zum Perlendrehen…
Und bin seit da Feuer und Flamme und absolut süchtig!

Egal ob Ohrringe, einzelne Perlen, Anhänger, Halsketten, Fingerringe, Weinstopfen alles fasziniert mich und will ich ausprobieren!

Perlendrehen benötigt Geduld, gutes Timing, Phantasie, Kreativität und versetzt so manchen in einen Zustand absoluter Glückseligkeit, mich auf jeden Fall.



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü